Noch ein Crappy Dino Spiel | Dino D-Day

2016-03-05_00001

Nach einer Woche ohne Internet und anderen nicht relevanten Problemen bin ich endlich zurück. Und was wäre schöner, als ein Dino-Shooter? Eben, nichts.

Wer im Geschichtsunterricht aufgepasst hat weiß sicherlich, dass die Nazis im zweiten Weltkrieg Dinos hatten. Und um auch die anderen daran zu erinnern gibt es dieses Spiel.

2016-03-01_00001

Aber jetzt mal im Ernst, Dino D-Day ist genau so bescheuert wie sich das Konzept anhört, es macht aber trotzdem Spaß, vorausgesetzt man hat Freunde. Spielt man alleine macht das Spiel bei weitem nicht so viel Spaß.

Das Konzept ist einfach, ihr tretet einem Server bei, wählt eine Fraktion und kämpft als Mensch/Dino um den Sieg. Leider scheint es so, als hätten die Achsenmächte klar einen Vorteil, da sie mehr Dinos haben, vor allem die kleinen schnellen, die man nie sieht, bis es zu spät ist.

2016-03-05_00003

Von der Grafik darf man auch nicht zu viel erwarten, da… schaut einfach selbst. Aber bei einem Spiel wie Dino D-Day ist Optik nur Nebensache. (Auch wenn man etwas mehr Zeit in die Hände investieren sollte)

Noch etwas zur Kommunikation im Spiel. Dino D-Day besitzt neben einem Text-Chat auch einen Sprachchat, der bei mir immer gemutet ist. Ich würde euch auch dazu raten.

  1. Hört sowieso keiner zu und jeder macht was er will
  2. Die Anzahl kleiner Kinder ist überraschen groß. Mein erstes Match, ich gehe auf den Server und werde von einem französischen und einen amerikanischen Kind begrüßt, die sich lauthals über den Sprachchat stritten

Solltet ihr also ein paar Freunde haben, holt euch doch dieses Spiel (ich würde auf einen Sale warten) und seht selbst. Hat man keine Freunde würde ich das Spiel nicht kaufen, da es so eine Bewertung von 3,5/10 Punkten erhalten würde.

Kaufen kann man Dino D-Day auf seiner Website oder auf Steam.


Systemanforderungen

MINIMUM:

    • Betriebssystem: Windows XP/Vista/7
    • Prozessor: Pentium 4 3.0 GHz
    • Speicher: 1 GB
    • Festplatte: 5 GB frei
    • Grafikkarte: 128 MB, Shadermodel 2.0, ATI 9600, NVidia 6600 oder besser
    • Sound: Direct X 9.0c kompatible Soundkarte
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s